Instandhaltung

Wartung und Instandhaltung spielen eine große Rolle beim Betrieb von Maschinen, bei der Sicherheit von Menschen in Räumen und Gebäuden sowie dem Einsatz von Hilfsmitteln und Werkzeugen. Hier hat der Gesetzgeber an verschiedener Stelle Vorgaben für regelmäßige Instandhaltungsroutinen definiert. Man denke hier beispielsweise an die routinemäßige Leiterprüfung.

Dabei kommt bei der Instandhaltung die größte Bedeutung der Dokumentation zu. Ohne beweisfeste und zuverlässige Dokumentation können Verantwortliche nicht belegen, dass sie ihren Instandhaltungspflichten regelmäßig nachgekommen sind. Das wirkt sich nicht nur auf die Einhaltung von gesetzlichen Vorschriften aus. Auch bei der Enthaftung ist die Dokumentation der Instandhaltung maßgeblich. Mit einer digitalen Dokumentation Software werden Prüfungsroutinen eingehalten und professionell dokumentiert.

Es wird ein Fehler an der Maschine angezeigt und viel zu häufig kommt es vor, dass die Fehlermeldung am Bedienpult nicht den tatsächlichen Zustand der Anlage widerspiegelt. In dieser Situation ist ein dokumentierter Instandhaltungsplan mit enthaltener Fehlerdokumentation essenziell.
Leider ein Zustand, der heutzutage immer noch viel zu gerne vernachlässigt wird. Dabei kann eine lückenlose Fehlerdokumentation in der Instandhaltung helfen, zukünftig ähnliche Probleme schneller zu beheben und die Prozesse dahingehend zu optimieren.

...
Mehr lesen

Der Wartungsvertrag definiert vorbeugende Instandhaltung in unterschiedlichen Bereichen. Um Abnutzungen an Maschinen, technischen Anlagen, Bauelementen und Sicherheitsvorrichtungen zu verhindern, werden in Wartungsverträgen Maßnahmen in regelmäßigen zeitlichen Abständen festgelegt. Der Gesetzgeber schreibt Wartungen teilweise vor. Maßgebliche Norm zur Unterscheidung von allen Instandhaltungssegmenten mit Wartung, Inspektion und Reparatur ist die DIN-Norm 31051. Über die Inhalte und Zeitpunkte von Wartungsmaßnahmen entscheiden Herstellervorschriften und technische Regeln. Für Verantwortliche wie Eigentümer, Facility-Manager und Anlagenbetreiber haben Wartungsverträge eine wichtige Funktion, um sich in Schadensfällen entlasten zu können. Sie dienen neben den Bestätigungen zur Durchführung von Wartungsarbeiten als Nachweise für die Einhaltung der Instandhaltungspflichten und werden archiviert.

...
Mehr lesen

Für die Einhaltung der gesetzlichen Sicherheitsstandards ist eine regelmäßige Prüfung der im Betrieb zum Einsatz kommenden Krananlagen unerlässlich. Nur wenn etwaige Mängel frühzeitig erkannt und beseitigt werden, ist ein ausreichender Unfallschutz für die Mitarbeiter gewährleistet. Die Berufsgenossenschaft schreibt eine regelmäßige Kranprüfung vor (DGUV), ebenso wie der Gesetzgeber in der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) sowie in deren Präzisierung durch die technischen Regeln für die Betriebssicherheit (TRBS).

...
Mehr lesen

Industrietore sind als Zugang zu Industrieanlagen wichtige Elemente, die funktionsfähig bleiben müssen. Es ist nicht nur für Logistikprozesse maßgeblich, dass die Tore einwandfrei arbeiten. Auch Sicherheitsaspekte hängen daran. Deshalb sind sie zyklisch zu warten und Instand zu halten. Verbunden damit ist auch die zuverlässige Instandhaltung Dokumentation.

...
Mehr lesen

Das Mängelmanagement auf Spielplätzen ist rechtlich stringent ausgestaltet. Die Zielgruppe dieser öffentlichen Anlagen ist besonders vulnerabel, die Haftungsrisiken der Betreiber sind sehr groß. Digitales Mängelmanagement stellt sicher, dass hier die qualitativ unterschiedlichen Prüfungen wie visuelle und operative Prüfung sowie Hauptinspektion sicher dokumentiert werden. Die zeitnahe und sachgerechte nachgewiesene Mängelbeseitigung bildet neben der Dokumentation der Mängel das Rückgrat von Haftungsentlastung und Betriebserlaubnis.

...
Mehr lesen

Das Gefährdungspotenzial ist grundsätzlich bei Regalen in Unternehmen erhöht. Gesetzliche Regelungen und Verordnungen sehen entsprechende Grundsätze für den Umgang mit Regalen vor. Wir machen Sie sachkundig. In unserem Beitrag fassen wir zusammen, was bei der Regalprüfung notwendig ist, wie Sie dokumentieren und in welchen Zeiträumen Sie regelmäßig prüfen müssen.

...
Mehr lesen

Elektrischer Strom stellt per se eine Gefahrenquelle dar. Die Betriebssicherheitsverordnung stellt bestimmte gesetzliche Regelungen auf, die bei der Prüfung und Wartung elektrischer Anlagen einzuhalten sind. Jeder Prüfvorgang erfordert ein Prüfprotokoll. Die Prüfung elektrischer Anlagen darf nur ausgebildetes Fachpersonal vornehmen. Mit einer Dokumentationssoftware lässt sich die Prüfung besonders systematisch durchführen. Ebenso ist das Prüfprotokoll in kurzer Zeit rechtssicher erstellt.

...
Mehr lesen

Der Gesetzgeber überlässt es häufig den Verantwortlichen in verschiedenen Gefahrenbereichen wie Brandschutz, Arbeitsschutz und anderen, eigene Routinen für Prüfabläufe sowie Maßnahmen zu entwickeln. Ein systematisches Mängelmanagement ist in diesen Feldern unverzichtbar. Mit einer Wartungssoftware lassen sich Wartung und Instandhaltung besonders einfach, rechtssicher und strukturiert dokumentieren.

...
Mehr lesen

Für die gefahrlose Nutzung von Maschinen und technischen Anlagen muss die einwandfreie Funktionsfähigkeit jederzeit gewährleistet werden. Nicht rechtzeitig erkannte Störungen oder Schäden unterbrechen möglicherweise nicht nur den Betrieb. Sie erhöhen das Risiko für die Menschen, die mit Maschinen und Anlagen arbeiten. Hier sind für unterschiedliche Bereiche teilweise auch gesetzlich Wartungs- und Instandhaltungsroutinen vorgesehen. Die Instandhaltung Dokumentation beweist die eingehaltenen Prüfungsroutinen und erleichtert für die Verantwortlichen eine Haftungsfreistellung im Schadens- und Versicherungsfall.

...
Mehr lesen

Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz sind in Deutschland besonders wichtig. Aus diesem Grund müssen regelmäßig Begehungen durchgeführt werden, welche mittels Checkliste immer den gleichen Ablauf einhalten und mittels Begehungsprotokoll dokumentiert und abgesichert werden. Wie oft eine Begehung erfolgen muss und welche Schwerpunkte dabei zu legen sind, hängt unter anderem von den Arbeitsbedingungen, aber auch von der Größe des

Mehr lesen

Viele Prüfungen und Instandhaltungstermine, besonders im Bereich Arbeitssicherheit, müssen regelmäßig stattfinden. Wäre es da nicht schön, wenn es eine  Lösung gäbe, mit der Sie Checklisten für Prüfungen und Wartungen digital ausfüllen können? Und die zusätzlich eine Mängelliste für Sie führt? Ganz automatisch, ohne große Nacharbeit? Wir haben diese Lösung für Sie gefunden. Erfahren Sie in

Mehr lesen

Wartungen und Sicherheitsüberprüfungen in Sport- und Turnhallen werden immer häufiger außer Acht gelassen, sei es aus Kostengründen oder weil die Betreiber es nicht besser gewusst haben. Doch eine fehlende Wartung in der Sporthalle kann zu schwerwiegenden Unfällen führen. Die Sichtprüfungen der Hausmeister  reichen in der Regel nicht aus. Viel zu oft bleiben Mängel unerkannt, da

Mehr lesen

Elektrische Geräte sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Sowohl im Privaten als auch im Betrieb erleichtern Sie uns den Arbeitsalltag. Doch Anlagen und Geräte aus der Elektrotechnik bergen auch immer ein gewisses Sicherheitsrisiko. Aus diesem Grund muss ein Fachbetrieb für Elektrotechnik sie laut DGUV Vorschrift 3 (ehemals BGV A3) regelmäßig prüfen. In diesem Blogbeitrag erläutern

Mehr lesen

Sie sind Immobilienbesitzer, Hausverwalter oder arbeiten in einer Gebäudeverwaltung? Dann müssen Sie sich täglich mit verschiedenen organisatorischen Aufgaben auseinandersetzen. Von der Planung und dem Aufbau eines Objekts, über die Nutzung und Instandhaltung bis hin zur Verwertung müssen in der Immobilienverwaltung viele Stufen berücksichtigt werden. Sie als Betreiber sind in der Pflicht stets den Überblick zu

Mehr lesen

Aufzüge und Rolltreppen begegnen uns an vielen Stellen und erleichtern vor allem Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, den Alltag. Fahrstühle dienen an vielen öffentlichen Orten wie Bahnstationen oder Krankenhäusern der Barrierefreiheit. Rolltreppen sind weniger Pflicht und dafür eher Luxus, um Menschen von der einen in die andere Etage zu befördern. In diesem Blogbeitrag zeigen

Mehr lesen

Als Fachmann für den Bereich Sanitär, Heizung, Klima ist man in der Regel den ganzen Tag bei Kunden unterwegs. Gerade bei kleinen Handwerksbetrieben bleibt da die Dokumentationsarbeit häufig aus Zeit- und Kostengründen auf der Strecke. Dabei muss es gar nicht aufwendig und kompliziert sein, die unterschiedlichen Aspekte im SHK-Bereich zu dokumentieren. Wir zeigen Ihnen in

Mehr lesen

Das Wetter wird auch in unseren Breitengraden immer extremer und unberechenbarer. Nicht selten folgen auf eine Hitzeperiode starke Unwetter und Gewitter. Blitzeinschläge gefährden nicht nur die Sicherheit von Menschen, sondern können auch an Gebäuden schwerwiegende Schäden anrichten. Ein intakter Blitzschutz sorgt dafür, derartige Schäden zu vermeiden. In diesem Blogartikel erklären wir, wann ein Blitzschutz Pflicht ist

Mehr lesen

Vorbeugender Brandschutz, Baubegehungen, Arbeitssicherheit – all das sind offensichtlich Branchen, bei denen klar ist, dass und was dokumentiert werden muss. Doch wie sieht es mit der Spielplatzprüfung aus? Ein Thema, das Ihnen beim Stichwort Dokumentation vielleicht nicht direkt in den Sinn kommt. Doch besonders bei Spielplätzen ist eine regelmäßige Prüfung und die damit verbundene Dokumentation

Mehr lesen

Im Bereich Brandschutztüren und -tore ist die KEVOX Software sehr gut aufgestellt. Doch KEVOX kann mehr als Brandschutz. Aus diesem Grund dreht sich in diesem Blogeintrag alles um Türen und Tore aus Sicht des Metallbauers. Dieser fertigt die Bauteile nicht nur an und baut sie fachgerecht ein. In der Regel führt er auch eine regelmäßige

Mehr lesen

Tritte sind weitverbreitete Hilfsmittel in industriellen Umfeldern und Büro. Da sie so häufig eingesetzt werden, wird das damit verbundene Gefahrenpotenzial gern unterschätzt. Unfallstatistiken sprechen für sich. Der Gesetzgeber hat diese Herausforderungen erkannt und schreibt deshalb die regelmäßige Leiterprüfung auf unterschiedlichen Sorgfaltsebenen vor. Mit einer App können Verantwortliche die damit verbundenen gesetzlichen Pflichten besonders leicht und effektiv erfüllen. Ebenso ist die Instandhaltung Dokumentation auf Knopfdruck erledigt.

...
Mehr lesen
>