Vorbeugender Brandschutz in der Planung und Bauleitung (Whitepaper)

Vorbeugender Brandschutz in der Planung und Bauleitung

Exklusiv für Sie zum Download: Das Whitepaper von Peter Hofmann: Woraus setzen sich die Vorschriften des vorbeugenden Brandschutzes eigentlich zusammen? Was sind die häufigsten Mangelursachen und in welchen Gewerken fallen am meisten Mängel an? Lesen Sie eine kurze Darstellung der Thematik.


Einen Blick ins Paper:

  1. Allgemein zu vorbeugendem Brandschutz 
  2. Warum "Vorbeugender Brandschutz in der Planung und Bauleitung" ein wichtiges Thema ist
  3. Bestandteile des vorbeugenden Brandschutzes
  4. Mängel bei Brandschutzplanungen und Bauausführungen
  5. Auswirkung von Mängeln
  6. Rechtliche Bedeutung des vorbeugenden Brandschutzes


Erstellt durch:

Dr. Peter Hofmann, M. Eng. (Vorbeugender Brandschutz)

Fachlisteneinträge Ingenieurkammer B-W

  • Beratender Ingenieur BW-0981
  • Fachplaner für Brandschutz
  • Sachverständiger für Brandschutz
  • Sicherheits- und Gesundheitschutzkoordinator

Geprüfter Fachplaner (EIPOS Dresden) für

  • Vorbeugenden Brandschutz
  • Technische Brandschutzanlagen

Geprüfter Sachverständiger (EIPOS / IHK BZ Dresden) für :

  • Vorbeugenden Brandschutz
  • Brandschutztechnische Bau- und Objektüberwachung
  • Gebäudetechnischen Brandschutz

 

Downloaden Sie diesen Artikel als vollständiges Whitepaper

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Die 26 Aufgaben des Brandschutz-beauftragten


DGUV 205-003: Lesen Sie das kostenlose E-Book

Die 26 Aufgaben des Brandschutzbeauftragten nach DGUV 205-003 – erklärt.
Dr. Wolfgang J. Friedl erklärt aus Erfahrung, welche Aufgaben ein Brandschutzbeauftragter wahrnehmen sollte und wie diese umzusetzen sind.

>