Das gestrige Brandschutzbier in der DĂŒsseldorfer Altstadt wies eine Frauenquote von 50% auf - nicht zuletzt dank uns 😉 ...

Eröffnet wurde das Brandschutzbier in DĂŒsseldorf mit einer WerksfĂŒhrung der Firma Ei Electronics. Der ohnehin sehr gelungenen, kurzen Unternehmensdarstellung wurde zusĂ€tzlich durch eine Live-ProduktvorfĂŒhrung SchĂ€rfe verliehen. Wer ist nicht Feuer und Flamme, wenn es brennt? Nach einem kleinen, aber feinen Buffet ging es schließlich in die DĂŒsseldorfer Altstadt, wo der Veranstaltung ihrem Namen alle Ehre gemacht wurde. Das Brandschutzbier war eine wirklich schöne Gelegenheit, um sich in der Branche auszutauschen.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Die 26 Aufgaben des Brandschutz-beauftragten


DGUV 205-003: Lesen Sie das kostenlose E-Book

Die 26 Aufgaben des Brandschutzbeauftragten nach DGUV 205-003 – erklĂ€rt.
​Dr. Wolfgang J. Friedl erklĂ€rt aus Erfahrung, welche Aufgaben ein Brandschutzbeauftragter wahrnehmen sollte und wie diese umzusetzen sind.

>