Diese Woche waren zwei unserer Mitarbeiter auf der Brandschutz-Tagung Ingenieurakademie West in Düsseldorf.

Wer sich zum Beispiel für die Themen

  • Aktuelles aus dem Bauordnungsrecht,
  • Neue Möglichkeiten für den Brandschutz von Holzbauten und
  • Einschätzungen und Einsatzerfahrungen der Feuerwehren bei Flüchtlingsunterkünften

interessiert, war bei der Veranstaltung gold richtig. Die Tagung gilt als Fortbildungsveranstaltung gemäß Fort – und Weiterbildungsordnung der Ingenieurkammer-Bau NRW. Der Umfang beträgt 8,00 Zeiteinheiten.

In der Pause bekommen die Teilnehmer die Möglichkeit sich bei verschiedensten Herstellern über Produktneuheiten zu informieren. Haben Sie KEVOX entdeckt? Wir sagen: „Bis zum nächsten Jahr…“

 

 

 

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Die 26 Aufgaben des Brandschutz-beauftragten


DGUV 205-003: Lesen Sie das kostenlose E-Book

Die 26 Aufgaben des Brandschutzbeauftragten nach DGUV 205-003 – erklärt.
Dr. Wolfgang J. Friedl erklärt aus Erfahrung, welche Aufgaben ein Brandschutzbeauftragter wahrnehmen sollte und wie diese umzusetzen sind.

>